Hearts

Hearts Banner
Hearts Banner

Das Hearts Kartenspiel unterscheidet sich von den bisherigen klassischen Kartenspielen. Jeder der vier Spieler spielt für sich allein. Nachdem die Karten für den Spielbeginn ausgeteilt wurden, gibt es drei Runden, in denen die Spieler ihre Karten abgeben können. Dabei werden die abgelegten drei Karten nicht auf den Kartenstapel, sondern an den Spieler weitergegeben, der vor Spielbeginn festgelegt wurde. Wer von den Spielern die Kreuz 2 bekommt, muss diese Ausspielen und eröffnet damit das Spiel. Danach kann jeder eine Karte abwerfen. Allerdings darf in dieser Runde keine Pik Dame ausgespielt werden. Während Farbzwang herrscht, dürfen im Spiel keine Trümpfe gespielt werden. Ist die Runde gespielt, bekommt der Spieler den Stich, der von der zuerst gelegten Kartenfarbe die höchste Karte gelegt hat. Hat ein Spieler keine passende Farbe, kann er eine Karte der anderen Farbe legen.

Ziel des Hearts Kartenspiels

Es kommt darauf an, dass du in deinen eigenen Stichen so wenig Herz Karten wie möglich hast. Außerdem muss es dir gelingen, die Pik Dame nicht mit deinen Karten zu stechen. Alle Herzkarten sollten in diesem Kartenspiel so gut es geht gemieden werden, denn mit ihnen kommen die Strafpunkte. Auch die Pik Dame ist nicht ohne. Hast du sie auf der Hand, liefert sie dir 13 Fehlerpunkte. Zu Spielbeginn wird ebenfalls eine Punktezahl festgelegt. Sobald diese erreicht ist, gilt das Spiel als beendet und die Karten werden in Punkten ausgezählt. Der Spieler mit der niedrigsten Punktezahl ist der Gewinner von Hearts. Sollte ein anderer Spieler die gleiche Punkteanzahl haben, wird eine weitere Runde gespielt.

Hearts Spieleinstellungen vor Spielbeginn
Hearts Spieleinstellungen vor Spielbeginn

Eckdaten zum Kartenspiel Hearts

Das Kartenspiel Hearts wird mit einem Kartenspiele Set von 52 Karten gespielt. Jeder Spieler erhält zu Spielbeginn 13 Spielkarten. Gestochen wird mit den Karten von 2 bis As. Dabei liegt der niedrigste Wert bei 2 und der höchste Stich beim Ass. Eine Herz Karte darf erst dann die erste Karte nach einem Stich sein, wenn in der Runde bereits eine Herz Karte ausgespielt worden ist.

Die bisher beschriebenen Regeln beschreiben das klassische Hearts Spiel. Mittlerweile gibt es eine Spezialvariante. Diese ermöglicht, dass jeder Mitspieler, auch dann, wenn er den Punkten nach hinten liegt, dennoch jederzeit gewinnen kann. Bei Hearts Spezial werden die klassischen Spielregeln um folgende Regeln erweitert: Um die Perfekte Runde und den Punktegleichstand. Eine perfekte Runde sagt aus, dass ein Spieler, der am Rundenende keine schlechten Punkte hat, die Runde gewinnt und eine weitere Runde gespielt wird. Dies gilt nur, wenn es sich bei dem Spieler nicht um den Spielführenden handelt. Hat der Führende keine perfekte Runde, also keine negativen Karten, dann kann jeder andere Spieler durch eine perfekte Runde das Spiel unangefochten gewinnen. Punktegleichstand kann ebenfalls zum Spielen einer weiteren Runde führen.

Hearts Mitten in ein laufendes Spiel
Hearts Mitten in ein laufendes Spiel

Einsätze & Gewinne bei Hearts

Sind alle Karten vom 52 Kartenstapel ausgespielt worden, werde alle Karten, die sich noch auf den Händen der Spieler befinden, ausgezählt. Hierbei werden für jede Herzkarte ein Minuspunkt und für die Pik Dame 13 Minuspunkte berechnet. Diese Berechnung wird nur durch eine Regelung aufgehoben. Kann einer der Spieler alle Herz Karten und die Pik Dame stechen, bekommt nicht er die Fehlerpunkte. Jeder der Mitspieler bekommt 13 Fehlerpunkte. Weiterhin gilt: Sobald der zu Beginn des Spiels vereinbarte Punktestand erreicht oder überstiegen wurde, ist der Spieler mit dem aktuell niedrigsten Punktestand der Hearts Gewinner oder die Hearts Gewinnerin.

Hearts Ende laufende Runde
Hearts Ende laufende Runde

Bei einem Einsatz von 0,50 Euro bis 0,70 Euro liegt eine Ausschüttung zu einem Prozentsatz von 88 Prozent vor. Liegt der Einsatz bei 0,70 Euro kannst du demnach bis zu 1,23 Euro gewinnen. Bei einem Spieleinsatz von 15,01 Euro bis 30 Euro und einer Einsatzplatzierung von 30 Euro kannst du mit einer Ausschüttung zum Prozentsatz von 93 Prozent einen Gewinn von bis zu 27,90 Euro erhalten. Hast du dich für einen Spieleinsatz von 50 Euro entschieden, kann die Ausschüttung bei einem Prozentsatz von bis zu 95,50 Euro bei einem Gewinn von 95,50 Euro liegen.

Hearts online spielen

Online kannst Du das Hearts Kartenspiel bei Stargames oder Gametwist. Bei Stargames können wir Dir einen exklusiven Stargames Bonus von 200 Euro anbieten!